Drucken

CMR Frachtbrief und Frachtbrief national

CMR Frachtbrief und Frachtbrief national

Video Buchdruck und Offsetdruck

 

Jetzt_anrufen_17_08_210_weiss

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

CMR Frachtbrief Einzelsatz selbstdurchschreibend inkl. PDF Vorlage

Artikel-Nr.: 280701

CMR Frachtbrief Einzelsatz mit PDF Vorlage

- selbstdurchschreibend

ab 0,17 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,24 € *
100 Stück = 24,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

CMR Frachtbrief für Laserdrucker inkl. PDF Vorlage

Artikel-Nr.: PDF/280741

CMR Frachtbrief mit PDF Vorlage
- für Laserdrucker

ab 0,19 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,33 € *
100 Stück = 33,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

CMR Frachtbrief endlos selbstdurchschreibend

Artikel-Nr.: 280709

CMR Frachtbrief Endlossatz
- selbstdurchschreibend


ab 0,17 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,25 € *
100 Stück = 25,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

CMR Frachtbrief Block selbstdurchschreibend

Artikel-Nr.: 280705

CMR Frachtbrief Block

ab 7,90 €
Preis je Block inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

9,90 € *

Lieferzeit 2-4 Tage

Frachtbrief für Laserdrucker national LKW / KVO

Artikel-Nr.: 250741

Frachtbrief für Laserdrucker

ab 0,19 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,29 € *
100 Stück = 29,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

Frachtbrief Einzelsatz national LKW / KVO

Artikel-Nr.: 250731

Frachtbrief Einzelsatz 
- selbstdurchschreibend

ab 0,16 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,24 € *
100 Stück = 24,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

Frachtbrief Einzelsatz national LKW / KVO mit Firmeneindruck

Artikel-Nr.: 250731-Druck

Frachtbrief Einzelsatz 
- selbstdurchschreibend
- mit Firmeneindruck


ab 0,22 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,48 € *
100 Stück = 48,00 €

Lieferzeit 8-10 Tage

Frachtbrief Endlossatz LKW / KVO

Artikel-Nr.: 250739

Frachtbrief Endlossatz
- selbstdurchschreibend


ab 0,24 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,26 € *
100 Stück = 26,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

KVO/CMR Frachtbrief national und international (Kombifrachtbrief)

Artikel-Nr.: 10044

KVO/CMR-Kombifrachtbrief Einzelsatz
- aus national und international


ab 0,30 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,41 € *
100 Stück = 41,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

Frachtbrief für Laserdrucker national LKW / KVO mit Firmeneindruck

Artikel-Nr.: 250741-Druck

Frachtbrief für Laserdrucker
- mit Firmeneindruck

ab 0,33 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,60 € *
100 Stück = 60,00 €

Lieferzeit 8-10 Tage

CMR Frachtbrief Einzelsatz mit Firmeneindruck

Artikel-Nr.: 280701-Druck

CMR Frachtbrief Einzelsatz 
- selbstdurchschreibend
mit Firmeneindruck 

ab 0,23 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,49 € *
100 Stück = 49,00 €

Lieferzeit 8-10 Tage

CMR Frachtbrief endlos mit Firmeneindruck selbstdurchschreibend

Artikel-Nr.: 280709-Druck

CMR Frachtbrief Endlossatz
- selbstdurchschreibend

mit Firmeneindruck 

ab 0,25 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,65 € *
100 Stück = 65,00 €

Lieferzeit 15-20 Tage

CMR Frachtbrief für Laserdrucker mit Firmeneindruck

Artikel-Nr.: 280741-DRUCK

CMR Frachtbrief für Laserdrucker
- mit Firmeneindruck


ab 0,29 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,56 € *
100 Stück = 56,00 €

Lieferzeit 8-10 Tage

Frachtbrief für Wagenladung Einzelsatz Bahntransport / Bahn

Artikel-Nr.: 120201

Frachtbrief für Wagenladung Einzelsatz / Bahntransport
- selbstdurchschreibend


ab 0,38 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,39 € *
100 Stück = 39,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage

Frachtbrief für Wagenladung Endlossatz Bahntransport / Bahn

Artikel-Nr.: 120209

Frachtbrief für Wagenladung Endlossatz / Bahntransport

ab 0,38 €
Preis je Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,42 € *
100 Stück = 42,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

CMR Frachtbrief als Muster PDF Vorlage - jetzt downloaden! CMR Frachtbrief als PDF Muster Vorlage - Jetzt download starten!

 

Sie suchen Transportdokumente (Lieferscheine) oder Begleitpapiere für Ihre Waren?

Am einfachsten geht das mit unseren praktischen Frachtbrief-Vordrucken.
In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an CMR Frachtbriefen. Egal, ob Sie internationale Frachtbriefe oder welche für den Binnenverkehr benötigen, wir haben die richtigen Vordrucke für Sie.
Besonders praktisch sind die Kombiformulare, die im In- und Ausland verwendbar sind.
Sie erhalten in unserem Shop internationale Frachtbriefe und Formulare in verschiedenen Ausführungen, als Einzel- und Endlossatz sowie als Abreißblock.
Zur einfachen Bearbeitung sind unsere Vorlagen selbstdurchschreibend, durch die abwechselnd farbige Sortierung behalten Sie stets den Überblick.
Unsere Frachtbriefe sind klar und übersichtlich mit allen wichtigen Feldern strukturiert. Zudem sind unsere CMR Frachtbriefe mit Feldern für Firmeneindruck, Palettentausch und Berechnung erhältlich.
Natürlich führen wir die Ausführung Einzelsatz in selbstdurchschreibend und für Laserdrucker (Inkjetdrucker).

Ob Frachtbrief national oder internationale CMR-Frachtbriefe, wir helfen Ihnen gern weiter.
Weitere Ausführungen und Sonderdrucke sind auf Anfrage erhältlich. Mengenrabatte sind bei der Abnahme größerer Mengen möglich.

CMR steht für "Convention Marchandise Routiere" und beschreibt das Frachtpapier für den nationalen und internationalen Frachtverkehr auf der Straße.

 

Aufbewahrungsfrist Frachtbriefe

Ein Frachtbrief gilt als Handelsbrief. (Dieser begleitet Waren und kann daher auch als Lieferschein eingesetzt werden.)
Unter Handelsbriefe ist folgendes zu verstehen: Es handelt sich um Schriftstücke, die den Abschluss und der Durchführung eines Handelsgeschäftes betreffen.
Das Handelsgesetzbuch schreibt eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist von 6 Jahren für alle Handelsbriefe vor (§257 HGB).

Kein Handelsbrief und demzufolge nicht aufbewahrungspflichtig sind Schriftwechsel, die keinen Handelsgeschäftsabschluss nach sich ziehen konnten.

Für den Beginn der Aufbewahrung ist das Jahr ausschlaggebend, in dem der Zugang des Handelsbriefes erfolgt ist.
Die Aufbewahrung ist auf Bild- oder Datenträgern zugelassen, wenn diese inhaltlich und bildlich zusammenpassen.

CMR Frachtbrief in vier Ausführungen

CMR Frachtbrief Einzelsatz selbstdurchschreibend ist geeignet für Beschriftungen über Schreibmaschinen und mit Hand!
Die interantionalen Frachtbriefe sind auch mit Firmeneindruck möglich und bieten wir Ihnen im Shop an.
Eine weitere Möglichkeit ist das Formular in selbstdurchschreibend als Kombination aus nationalem und internationalem Frachtbrief.

CMR Frachtbrief 4-fach Satz DIN A4 für Laserdrucker ist geeignet für Laserdrucker und Inkjetdrucker!
Diesen internationalen Frachtbrief bieten wir ebenfalls mit individuellem Firmeneindruck an.

CMR Frachtbrief Block selbstdurchschreibend ist geeignet für die Beschriftung mit Schreibmaschine und Hand!
Die CMR-Frachtbriefe sind auf Pappe am Kopf geleimt und sind zu 25 Satz in einem Block erhältlich.

CMR Frachtbrief endlos / Endlossätze selbstdurchschreibend sind geeignet für Endlosdrucker und Nadeldrucker!

 

Hinweise zum CMR-Frachtbrief beim Warenverkehr mit Drittländern

Das Übereinkommen über den Beförderungsvertrag im internationalen Straßengüterverkehr (CMR) gilt für jeden Vertrag über die entgeltliche Beförderung von Gütern auf der Straße. Voraussetzung ist, dass der Ort der Übernahme und der Ablieferung des Gutes in zwei verschiedenen Staaten liegen, von denen mindestens einer, wie auch die Bundesrepublik Deutschland, ein CMR-Vertragsstaat ist. Somit findet das CMR-Übereinkommen grundsätzlich bei allen Beförderungen im gewerblichen Straßengüterverkehr von und nach Deutschland Anwendung. Keine Anwendung findet das Übereinkommen bei Postsendungen, Leichenbeförderungen und Umzugsgütern. Über 50 weitere Staaten aus Europa, Asien und Afrika gehören zur Zeit neben Deutschland dem Übereinkommen an.

Verwendung des CMR-Frachtbriefs

Im CMR-Frachtbrief wird gemäß Art. 4 des CMR der Beförderungsvertrag zwischen Absender und Frachtführer festgehalten.
Ebenfalls schreibt das CMR in Art. 5 vor, dass der Frachtbrief in drei unterschiedlich farbigen Originalausgaben zu erstellen ist, die alle drei vom Absender und Frachtführer unterschrieben werden müssen.
Der erweiterte CMR-Frachtbrief setzt sich somit wie folgt zusammen:
- weißes Deckblatt für den Auftraggeber
- rotes Blatt für den Absender
- blaues Blatt für den Empfänger und
- grünes Blatt für den Frachtführer

Vorgeschriebene Angaben im CMR-Frachtbrief

Folgende Angaben müssen im CMR-Frachtbrief angegeben sein:
- Ausstellungstag und –ort
- Firmenname und Anschrift des Absenders, des Empfängers und des Frachtführers
- Übernahmestelle und –tag des Gutes sowie die vorgesehene Ablieferungsstelle
- Bezeichnung der Art des Gutes sowie die Verpackungsart, bei gefährlichen Gütern die ADR vorgeschriebene Bezeichnung
- Anzahl, Zeichen und Nummern der Frachtstücke
- Rohgewicht oder andere angegebene Menge des Gutes
- die mit der Beförderung verbundenen Kosten
- Zollanweisungen
Die Angabe, dass die Beförderung trotz gegenteiliger Abmachung den Bestimmungen der CMR unterliegt, ist bereits in den Formularvordrucken im Kopfteil eingedruckt.
Ebenfalls müssen solche Vereinbarungen im Frachtbrief eingetragen werden, die über die Bestimmungen der CMR hinaus getroffen wurden.

Hinweise zum Ausfüllen des CMR-Frachtbriefes

Es gibt laut CMR-Übereinkommen keinerlei Vorschrift von wem der Frachtbrief auszufüllen ist. Die Verantwortung über die Eintragungen in den Feldern 1-15, 21 und 22 liegt, nach den im Vordruck angebrachten Randanweisungen, allerdings beim Absender. Egal, ob diese vom Absender oder Frachtführer gemacht wurden. Der Frachtführer ist für die Eintragungen in den fett umrandeten Rubriken (Felder 16-18, 19 und 23) verantwortlich.

Hinweise zum Absender

Wer mit dem Frachtführer einen Beförderungsvertrag abschließt, darf sich im Sinne des CMR Absender nennen.  Je nachdem, wer den Vertrag mit dem Frachtführer abschließt, kann dieses der Verlader (Besitzer) des Gutes oder der beauftragte Spediteur, der für den Transport des Gutes einen anderen Fuhrunternehmer beauftragt.

Der Frachtbrief und seine Funktionen 

Da der Frachtbrief alle wesentlichen Daten für den Transport erhält, kann er als Transportbegleitpapier genutzt werden.
Er dient ebenfalls als Beweisurkunde, da inhaltlich alles über Abschluss und Inhalt des Beförderungsvertrages sowie zur Übernahme des Gutes genannt ist.
Durch Unterschriften werden Ablieferung und Empfang des Gutes bestätigt. Der Frachtbrief dient somit als Empfangsbestätigung.
Zusätzlich kann er als Sperrpapier für nachträglich durchzuführende Verfügungen genutzt werden.